Spikes für Laufschuhe: Keine Ausreden für Winterlaufmuffel

Eis und Schnee sind kein Grund drinnen zu bleiben. Oftmals reichen Laufschuhe mit gutem Profil oder Trailrunnigschuhe. Gute Erfahrungen haben wir aber auch mit Spikes gemacht, welche man ganz unkompliziert am Schuh befestigen kann.

Die Metallstifte greifen im Eis gut.

Es ist aber auch kein Problem, ein paar Kilometer auf der Strasse zu laufen und auf Waldboden sind sie ideal. Braucht man sie während einer Laufeinheit nicht mehr, einfach vom Schuh abziehen und in den Jackentaschen verstauen. Es gibt auf dem Markt auch nur schmale Bänder mit zwei Metallstiften, die man über die Fusskappe streifen kann.

spike

Das ist ein Minimallösung, praktisch für unterwegs. Bei Glatteis ist der Halt aber nicht ausreichend. Der ktipp hat sich kürzlich auch mit diesem Thema beschäftigt und ein paar Produkte getestet.

PS: Die Ausrede, dass es so früh dunkel ist, zählt auch nicht….Stirnlampe.